Beiträge

Tabakhändler sollen Zigarettenautomaten mit Schockbildern versehen

Mit Tricks versuchen Tabakhändler die Schockfotos auf Zigarettenschachteln zu verdecken. Das könnte sich nun rächen: Die Bundesländer wollen die Firmen zwingen, Hunderttausende Automaten umzubauen – oder abzuschalten.

Was ändert sich im Bezug auf die E-Zigaretten 2017?

E-Zigaretten und Liquids unterliegen neuen Vorgaben der EU: Die Größe der Liquideinheiten wird ebenso beschränkt wie die Nikotinmenge. Außerdem sind etliche der bisher erlaubten Zusatzstoffe künftig untersagt.

Wann kommt das Verbot von Tabakwerbung auf Plakaten?

Beim Nichtraucherschutz tat Deutschland lange Zeit weniger als seine Nachbarn. Das änderte sich erst mit den Gesetzen im Jahr 2007, als Schulen, Behörden und vor allem Gaststätten rauchfrei werden mussten.

So kämpfen Zigaretten-Konzerne gegen die sinkende Zahl der Raucher

Ob klassische Raucher oder Konsumenten von E-Zigaretten – es gibt einen Trend zum Nicht-Rauchen. Die US-Konzerne schließen Mega-Deals, um sich über Wasser zu halten. Sie bauen ihre Macht immer weiter aus.